Walliser Traditionen

On 30. Oktober 2014, in Medienpräsenz, by Melanie

In Zusammenhang mit der angestossenen Debatte um eine Trennung von Staat und Kirche fällt immer wieder das Wort “Tradition”. Wir haben uns erlaubt, die Situation der Kirchenfinanzierung im Wallis in ihrem historischen Kontext wiederzugeben. Für unsere Recherchen haben wir Kirche, Klerus und Staat des Wallis von 1839 bis 1849″ von Borter Leopold beigezogen:

20141030_LeserbriefTraditionen by Freidenker Wallis/Libre Penseurs Valais

Continue reading »

 

Der Co-Präsident des Initiativkomitees für eine Trennung von Kirche und Staat im Wallis Valentin Abgottspon hat sich der Debatte mit Paul Martone gestellt:

Continue reading »

 

Blick auf das Wallis in der NZZ am Sonntag

On 19. August 2014, in Medienpräsenz, by Melanie

Die NZZ am Sonntag veröffentlichte küzrlich einen Artikel über den Kanton Wallis, und hat zu diesem Zweck unter anderem unseren Präsidenten Valentin Abgottspon dazu befragt. Man hat versucht, Klischees und Vorurteile zu prüfen und zu erklären, warum das Wallis sich so charakteristisch herausnimmt. Entstanden ist ein veritabler Abriss, der einige Klischees wahrheitsgetreu bestätigt, gleichzeitig aber zum Ausdruck bringt, dass der Kanton Wallis sich in einer Phase des Umbruchs befindet:

20140817 NZZ Am Sonntag DasWallis by Freidenker Wallis/Libre Penseurs Valais

Continue reading »

 

Wir haben das Vorwort von Roberto Schmidt, Präsident der Gemeinde Leuk, in der aktuellen Ausgabe der Gemeindezeitschrift LeukInfo zur Kenntnis genommen:

201408 InfoLeuk RobertoSchmidt SalzundPfeffer by Freidenker Wallis/Libre Penseurs Valais

Wir sehen uns in der Pflicht, einige Richtigstellungen und Relativierungen zu den Aussagen von Herr Schmidt im Folgenden zu veröffentlichen:

Continue reading »

Tagged with:  

Die Linksallianz Unterwallis hat ein Postulat eingereicht, um Kruzifixe aus den Gerichtssälen des Kantons Wallis zu entfernen. Kanal9 hat unseren Präsidenten darum gebeten, die Position der Walliser Freidenker zu diesem Vorstoss darzulegen (Minute 3 bis Minute 5):

Continue reading »

 

Camp Quest 2014 in Jeizinen

On 30. Juli 2014, in Mitteilungen, by Melanie

Am Sonntag, dem 27. Juli 2014 hat das Camp Quest Team, bestehend aus Valentin Abgottspon, Andreas Kyriacou, Regiola Brugger, Dorothee Schmid, Monic Diakité-Heinen Carol Hamer und Melanie Hartmann das sogenannte Burgerhaus in Jeizinen in Beschlag genommen um dort eine Woche lang mit 11 Kindern und Jugendlichen im Alter von 5-15 Jahren (davon 2 Kinder fremdsprachig) ein Lager der Superlative zu gestalten.

Bericht zu unserem Tag der offenen Tür

 

Continue reading »

 

In der Rhonezeitung erschient das Frontal-Interview mit unserem Sektionspräsidenten Valentin Abgottspon. In seiner Funktion als Co-Präsident des Initiativkomitees gibt er Auskunft über die Situation im Wallis und die Ziele der Initiative. Am Freitag wurde Valentin zum zweiten Mal als Cartoon der Woche im Walliser Boten verewigt:

Continue reading »

Tagged with: